28. September 2022

Schwurbel-Demo vor dem Dom und Gegenprotest auf dem Bahnhofsvorplatz am 10.01.2022

Heute Abend wird es um 18 Uhr eine Schwurbel-Demo vor dem Dom geben. Angemeldet ist das Ganze von Bianca Pfaffenholz. Wir rechnen mit einer Mischung aus Corona-Leugner- und Verharmloser*innen, rechtsoffenen Menschen, Reichsbürgern, Faschos sowie Personen aus dem Begleitschutzumfeld. Deren Route wird vermutlich über den Altermarkt, Neumarkt, Rudolfplatz, Hohenzollernring und die Magnusstraße verlaufen.

Von 17-19 Uhr ist auf dem Bahnhofsvorplatz eine Gegenkundgebung angemeldet unter dem Motto: Corona ist eine Pandemie, keine Lüge. Beteiligt euch an der Gegendemo und überlasst Faschos nicht unkommentiert und unter dem Deckmantel der Kritik an der Coronapolitik die Straße! Bitte seid solidarisch mit Risikogruppenmenschen, tragt Masken und haltet den Mindestabstand ein.