18. Oktober 2021

Offener Treff von Köln gegen Rechts

Klimaspezial zum Kampf um Lützerath – Mobiveranstaltung mit der IL* Köln

Lützerath ist eins der 6 vom Braunkohletagebau Garzweiler II bedrohten Dörfer im rheinischen Kohlerevier. Lützerath soll als nächstes weichen, bevor RWE mit seinem Tagebau weiter in die Landschaft vordringen, weitere Dörfer dem Erdboden gleichmachen und weiter klimaschädliche Braunkohle fördern will.

Lasst uns gemeinsam unseren Widerstand gegen den Tagebau Garzweiler II und die schmutzige Braunkohle auf die Straße tragen und Lützerath verteidigen. Denn die 1,5° Grenze verläuft genau hier und wenn wir die Klimakrise begrenzen wollen, muss in Lützerath Ende Gelände sein!

Die Interventionistische Linke (IL) Köln informiert euch über die aktuelle Lage und wie und wo ihr euch im Kampf um Lützerath und gegen die klimaschädliche Braunkohle einbringen könnt. Vielleicht sucht ihr auch noch Mitstreiterinnen für eine Bezugsgruppe? Kommt zum Offenen Treff von Köln gegen Rechts! Und kommt bitte frisch getestet, auch wenn genesen oder geimpft.

Dienstag 26.10.2021 – 19h – Alte Feuerwache (Melchiorstr. 3)