27. September 2020

Hakenkreuz und CDU

CDU-Politiker zusammen auf Demonstation mit Axel Reitz, dem „Hitler von Köln“.

Der Fall des CDU-Kreispolitikers Robert Möritz (Sachsen-Anhalt) zieht weitere Kreise. Die Frankfurter Rundschau berichtet darüber und zeigt dazu ein Bild von Robert Möritz bei einem Nazi-Aufmarsch am 1. Mai 2011 in Halle.

Im Vordergrund am Mikro ein alter Bekannter aus Köln. Der damalige Nazikader Axel Reitz, auch bekannt unter seinem Spitznamen „Der Hitler von Köln“. Nach Angaben der Frankfurter Rundschau behandelt die CDU den Fall Robert Möritz auffallend behutsam.