11. Juli 2020

Kölner Wochenspiegel mit AfD Anzeige auf der Titelseite

Der Kölner Wochenspiegel hat vergangene Woche auf seiner Titelseite eine auffällige Anzeige der AfD-Fraktion Köln veröffentlicht. „Es ist absolut unverständlich, dass ein Tochterunternehmen des DuMont Verlagshauses an prominenter Stelle ausgerechnet der AfD ein Forum zur Selbstdarstellung bietet. Die Partei hat ein mehr als zweifelhaftes Verhältnis zur Pressefreiheit und damit zur Arbeitsgrundlage von Journalistinnen und Journalisten“, kritisiert Peter Freitag, Mitglied im Vorstand der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in Verdi Köln-Bonn-Leverkusen.

Artikel auf beobachternews.de