5. Dezember 2020

Kein Schlussstrich – Das braune Netzwerk hinter dem NSU

Bald wird der NSU-Prozess in München zu Ende gehen. Der jahrelange Prozess hat das Versprechen nach Aufklärung nicht eingelöst. Hartnäckig wird von der Bundesanwaltschaft an der absurden These festgehalten, dass der NSU aus lediglich drei Personen bestand. Das braune Netzwerk, das in vielen Städten den NSU unterstützt hat, wird bewusst ausgeblendet.

Das ZDF hat kurz vor Prozessende eine Dokumentation über eine Todesliste des NSU ausgestrahlt, die wohl nur durch umfangreiche Zuarbeit und Unterstützung lokaler Nazis für den NSU entstanden sein kann. Zusammenhänge, die nie von Polizei oder Bundesanwaltschaft ermittelt wurden.

Am Tag der Urteilsverkündung wird es unter dem Motto “Kein Schlussstrich“ eine Demonstration in München geben, sowie zahlreiche lokale Proteste u.a. auch in Köln.